VOLKACH

Gemeinsam lachen macht uns Spaß

Unter dem Motto „Gemeinsam lachen macht uns Spaß“ trafen sich kürzlich fast 60 Vorschulkinder und Erzieherinnen aus Kindergärten in der Musikschule in Volkach.
Artikel drucken Artikel einbetten
Ziehharmonika (Symbolbild)
Die Ziehharmonika: Ein traditionelles Volksmusikinstrument, doch in ihrer Weiterentwicklung als Akkordeon taugt sie auch für klassische Musik.Foto: Thinkstock

von Volkach, Obervolkach, Eichfeld, Nordheim und Sommerach in und an der Musikschule Volkacher Mainschleife, um gemeinsam und unter fachkundiger Leitung die faszinierende Welt der Musik zu entdecken, zu singen und zu musizieren. Am Aktionstag wird nicht nur regionaltypisches und aktuelles Liedgut gepflegt, die Kinder lernen auch Musikstücke aus verschiedenen Kulturkreisen und Generationen kennen. Auch Trommeln, Gitarren und Zauber-Blockflöten wurden mit Freude in den verschiedenen angebotenen Workshops ausprobiert. Besonders begeistert waren dieses Jahr die kleinen und großen Teilnehmer von der zauberhaften musikalischen Geschichte über das Zauberklavier AbraKladabra, das in die Welt hinausging, um Melodien zu sammeln.

Seit 2013 führt die Bayerische Landeskoordinierungsstelle Musik (BKLM) den Aktionstag Musik in Bayern durch. Die BLKM unterstützt mit diesem Projekt nicht nur die Zusammenarbeit zwischen Kindergärten, Schulen und Vereinen, sondern stellt auch der Öffentlichkeit die Bedeutung des Singens und Musizierens für den Einzelnen in der Gemeinschaft dar.

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.