Marktsteft

Gelungener Tag am Igelsbachsee

Beim Ferienpassprogramm der Stadt Marktsteft verbrachten 24 Kinder und elf Erwachsene einen abwechslungsreichen und sehr gelungenen Tag am Igelsbachsee. Bei bestem Wetter wurde zunächst im Abenteuerwald Enderndorf ausgiebig geklettert. Dabei waren Groß und Klein vor allem von der aufregenden, 560 Meter langen Seilüberfahrt über den Igelsbachsee begeistert, heißt es in einer Pressemitteilung. Zum Abschluss war noch genügend Zeit, sich im angrenzenden Igelsbachsee abzukühlen und wieder zu stärken, bevor es gut gelaunt und zufrieden wieder zurück nach Marktsteft ging. Foto: Stadt Marktsteft
Artikel drucken Artikel einbetten
_

Beim Ferienpassprogramm der Stadt Marktsteft verbrachten 24 Kinder und elf Erwachsene einen abwechslungsreichen und sehr gelungenen Tag am Igelsbachsee. Bei bestem Wetter wurde zunächst im Abenteuerwald Enderndorf ausgiebig geklettert. Dabei waren Groß und Klein vor allem von der aufregenden, 560 Meter langen Seilüberfahrt über den Igelsbachsee begeistert, heißt es in einer Pressemitteilung. Zum Abschluss war noch genügend Zeit, sich im angrenzenden Igelsbachsee abzukühlen und wieder zu stärken, bevor es gut gelaunt und zufrieden wieder zurück nach Marktsteft ging. Foto: Stadt Marktsteft



Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.