CASTELL

Geld aus München für Straße in Castell

Der Ausbau der Kreisstraßen KT 6 in der Ortsdurchfahrt Castell, die sich derzeit im Bau befindet, wird nach dem Bayerischen Gemeindefinanzierungsgesetzt mit einem Festbetrag von 180 000 Euro gefördert.
Artikel drucken Artikel einbetten

Der Ausbau der Kreisstraßen KT 6 in der Ortsdurchfahrt Castell, die sich derzeit im Bau befindet, wird nach dem Bayerischen Gemeindefinanzierungsgesetzt mit einem Festbetrag von 180 000 Euro gefördert. Dies entspricht rund 50 Prozent der förderfähigen Kosten, teilt der CSU-Stimmkreisabgeordnete Otto Hünnerkopf mit.

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.