Zur Kirchweih wurden in Füttersee wieder die Schützenkönige ermittelt. Dabei gab diesmal Thomas Gampel mit einem 94,9-Teiler den besten Schuss unter den 95 Teilnehmern ab. Erster Ritter wurde Eberhard Sickmüller, dicht dahinter landete Gertrud Winkler als zweiter Ritter.

Bei der Jugend zielte Niclas Trenkwald am genauesten. Er gewann vor Andreas Antor und Lucas Trenkwald. Dazu wurden sieben weitere Scheiben ausgeschossen, unter anderem die Bürgerscheibe. Hier landete Michael Kirner auf Platz eins vor Ernst Hartmann und Reinhold Mauer.

Zum Bürgerkönig wurde Tobias Mauer (236,5 Teiler), vor Matthias Dietsch (349,6) und Werner Ehrmann (415,9). Die Damenscheibe holte sich Heike Beck vor Annemarie und Sabine Mauer.

Die weiteren Sieger, Glückscheibe: 1. Helmut Enk (22,7), 2. Christian Klein, 3. Susanne Jary; Kirchweihscheibe: 1. Mathias Birklein, 2. Benjamin Kirner, 3. Valentin Horak; Scheibe „30 Jahre SG Füttersee“: 1. Sabine Mauer, 2. Reinhold Mauer, 3. Thomas Mauer. Außerdem gab es eine Scheibe des schwäbischen Partnervereins Hubertus Pfaffenhofen zu deren 100-jährigen Bestehen zu gewinnen. Hier gewann Andreas Klein vor Helmut Enk und Karin Klein.