STADELSCHWARZACH

Friseur-Meister in der vierten Generation

Jan Mayer hat seine Meisterprüfung im Friseurhandwerk abgelegt: Die vierte Generation im Hause des Friseursalons Singer in Stadelschwarzach ist damit gesichert.
Artikel drucken Artikel einbetten
Namen & Notizen

Jan Mayer hat seine Meisterprüfung im Friseurhandwerk abgelegt: Die vierte Generation im Hause des Friseursalons Singer in Stadelschwarzach ist damit gesichert.

Der 19-jährige Ur-Enkel des Salon-Gründers Albert Singer begann nach dem Schulabschluss der mittleren Reife die Ausbildung zum Friseur in der Pivot-Point-Akademie in Obrigheim, die er mit dem Diplom als Beauty-Designer abschloss. Danach hat Jan Mayer im renommierten Salon Eder Intercoiffure in Salzburg Erfahrung gesammelt, ehe er ebenfalls in Salzburg die Meisterprüfung anging.

Im Dezember legte er die Meisterprüfung im Friseurhandwerk ab. Seitdem sorgt er nun im Salon seiner Mutter Edeltraud Mayer für perfekte Schnitte. Bevor der neue Meister seines Faches fest zu Hause einsteigt, will er noch in anderen Salons Erfahrungen sammeln. Text und Foto: Dominik Berthel

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.