Kitzingen

Französischer Vorlesewettbewerb am AKG

Frankreich feiert den Weltmeistertitel seiner Fußballnationalmannschaft, das AKG seine jungen Französisch-Vorleser. Wie jedes Jahr präsentierten sich Kandidaten der 6. bis 9. Jahrgangsstufe zum Vorlesewettbewerb. Sie hatten ihren Vorlesetext selbst gewählt und überzeugten laut Pressemitteilung alle mit ihrem sicheren und lebendigen Lesen. Sina Stadelmann aus der 7E las eine der berühmtesten Passagen aus Le Petit Prince, eine echte Herausforderung für eine Schülerin im 2. Lernjahr Französisch. Diese Courage beeindruckte die Jurorin Claire Marquis, Französin und Schülerin der Q11 am AKG. Sie entschied sich für folgende Sieger: Alexandra Schlitt 6C, Sina Stadelmann 7E, Jennifer Woit 8B, Anita Sabani 9E. Als Preis erhielten die Gewinner ein französisches Kochbuch. Im Bild Schulleiterin Monika Rahner, Anita Sabani, Jennifer Woit, Elisabeth Werther (Fachbetreuerin F), Sina Stadelmann, Alexandra Schlitt und Jurorin Claire Marquis. Foto: AKG
Artikel drucken Artikel einbetten
_

Frankreich feiert den Weltmeistertitel seiner Fußballnationalmannschaft, das AKG seine jungen Französisch-Vorleser. Wie jedes Jahr präsentierten sich Kandidaten der 6. bis 9. Jahrgangsstufe zum Vorlesewettbewerb. Sie hatten ihren Vorlesetext selbst gewählt und überzeugten laut Pressemitteilung alle mit ihrem sicheren und lebendigen Lesen. Sina Stadelmann aus der 7E las eine der berühmtesten Passagen aus Le Petit Prince, eine echte Herausforderung für eine Schülerin im 2. Lernjahr Französisch. Diese Courage beeindruckte die Jurorin Claire Marquis, Französin und Schülerin der Q11 am AKG. Sie entschied sich für folgende Sieger: Alexandra Schlitt 6C, Sina Stadelmann 7E, Jennifer Woit 8B, Anita Sabani 9E. Als Preis erhielten die Gewinner ein französisches Kochbuch. Im Bild Schulleiterin Monika Rahner, Anita Sabani, Jennifer Woit, Elisabeth Werther (Fachbetreuerin F), Sina Stadelmann, Alexandra Schlitt und Jurorin Claire Marquis. Foto: AKG



Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.