Nordheim

Franken auf der Grünen Woche

Franken, die Silvaner-Heimat seit 1659, ist auf der Grünen Woche in Berlin. Wer alles dabei ist.
Artikel drucken Artikel einbetten

Franken, die Silvaner-Heimat seit 1659, ist auf der Grünen Woche in Berlin. In der Bayernhalle präsentieren die fränkischen Winzer und die Bayerische Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau (LWG) die Vorzüge des Frankenweins und des Weinanbaugebiets Franken. Zum Auftakt trafen Weinbaupräsident Artur Steinmann und die Fränkische Weinkönigin Klara Zehnder die Bayerische Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber und den Bayerischen Umweltminister Thorsten Glauber. Auf die Besucher warten laut Pressemitteilung in der Halle 22 Stand 217 ausgewählte Weine und Sekte aus dem malerisch-romantischen Weinland Franken. Neben den Fränkischen Weinprinzessinnen informieren und beraten am 24. und 25. Januar vor Ort das Weingut Rita Braun aus Nordheim und vom 26. bis 27. Januar das Weingut Leo Langer aus Volkach.

Verwandte Artikel

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.