Westheim

Flurbereinigungsverfahren bald zu Ende

Das Flurbereinigungsverfahren Zusammenlegung Westheim 7 geht dem Ende entgegen.
Artikel drucken Artikel einbetten
Das Bild zeigt (von links) Baurat Karl-Heinz Göpfert (Vorsitzender des Vorstandes der Teilnehmergemeinschaft Westheim 7), Friedrich Wolf (Örtlicher Beauftragter der Teilnehmergemeinschaft, Biebelrieds Bürgermeister Roland Hoh und Landschaftsarchitekt Max Wehner von Team 4. Foto: Teilnehmergemeinschaft

Das Flurbereinigungsverfahren Zusammenlegung Westheim 7 geht dem Ende entgegen. Bei der Landschaftsplanung in der Ländlichen Entwicklung wurde dabei ein Bewirtschaftungs- und Sicherungskonzept für die neu geschaffenen Öko-Flächen erstellt. Dieses wurde nun an die Gemeinde Biebelried als Anleitung zur Pflege der Schutzflächen übergeben. Das Bild zeigt (von links) Baurat Karl-Heinz Göpfert (Vorsitzender des Vorstandes der Teilnehmergemeinschaft Westheim 7), Friedrich Wolf (Örtlicher Beauftragter der Teilnehmergemeinschaft), Biebelrieds Bürgermeister Roland Hoh und Landschaftsarchitekt Max Wehner von Team 4.

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.