Verkehrsbedingt musste die 36-jährige Autofahrerin gegen 8.45 Uhr "Am Bach" in Dettelbach hinter einem Bus anhalten. Ein nachfolgender Autofahrer übersah das und fuhr auf. Anschließend machte er sich auf der B 22 in Richtung Würzburg aus den Staub. Die Geschädigte folgte dem Flüchtigen und versuchte ihn mit Hilfe der Lichthupe zum Anhalten zu bewegen, was jedoch misslang. Dennoch konnte der Mann ermittelt werden - über die Halteradresse. Auf Vorhalt räumte er den Verstoß ein. Ihn erwartet nun eine Strafverfahren wegen Unfallflucht. Der Sachschaden beläuft sich auf 1500 Euro.