Volkach

Firmen & Fakten: Vinothek eröffnet in Volkach

"Als wir vor drei Jahren die Bar "Wine& More" aufmachten, war das für mich mein viertes Kind" erzählte die Pächterin und dreifache Mutter Heike Braun den schmunzelnden Gästen. "Und jetzt ist mit der Vinothek das fünfte Kind da – und dabei soll es bleiben".
Artikel drucken Artikel einbetten
Heike und Thomas Braun (Bildmitte) freuten sich über die Glückwünsche der örtlichen Weinhoheiten und Symbolfiguren sowie des Volkacher Bürgermeisters Peter Kornell Foto: Hanns Strecker

"Als wir vor drei Jahren die Bar "Wine&More" aufmachten, war das für mich mein viertes Kind" erzählte die Pächterin und dreifache Mutter Heike Braun den schmunzelnden Gästen. "Und jetzt ist mit der Vinothek das fünfte Kind da – und dabei soll es bleiben". Vier Monate harte Umbauarbeiten standen an. Thomas und Heike Braun wagten einen Mauerdurchbruch zwischen zwei Häusern in der Hauptstraße in der Volkacher Altstadt und verbanden so die bestehende Weinbar mit einem großen Raum, der früher eine Galerie war. Hier bedankte sich das Paar bei den beiden Hausbesitzern, dass sie ihnen für dieses Vorhaben ihr Vertrauen gegeben hatten. Im vorderen Bereich werden Weine angeboten, im hinteren gibt es neben Bränden und Likören italienische Spezialitäten und besondere Geschenkaccessoires. Tourismuschef  Markus Maiberger meinte, dass hier der Spagat zwischen Erlebnisgastronomie und Einzelhandel gelungen sei.  Die Öffnungszeiten der Weinbar sind Dienstag bis Freitag von 17 bis 23 Uhr und Samstag/Sonntag von 12 bis 23 Uhr. Die Vinothek ist  Dienstag bis Sonntag von 10 bis 18 Uhr geöffnet.

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren