Die Aktion „Mit dem Rad zur Arbeit“ geht am 31. August zu Ende. Wer an der Verlosung teilnehmen will, sollte seinen Papier-Aktionskalender spätestens bis zum 16. September bei seinem Betrieb oder in einer AOK-Geschäftsstelle abgeben. „Alle Teilnehmer, die sich auf der Internet-seite angemeldet und ihren Aktionskalender online geführt haben, nehmen automatisch an der Verlosung teil. Darauf weist die AOK in Würzburg hin.

Voraussetzung ist, dass die Teilnehmer in den Monaten Juni, Juli, August insgesamt an 20 Tagen mit dem Rad zur Arbeit oder als Pendler zur Bushaltestelle oder zum Bahnhof gefahren sind.

Zu gewinnen gibt es mehrere Reisen, einen Fahrradcomputer und weiteres Fahrradzubehör. Auch dieses Jahr werden die Preise wieder von Firmen aus der Wirtschaft zur Verfügung gestellt.