Burggrub
Engagement

Feuerwehrverein prägt Gemeinschaftsleben

Im Feuerwehrhaus in Burggrub wurde kürzlich die Führungsriege der Aktiven Wehr und des Vereins für die kommenden sechs Jahre gewählt.
Artikel drucken Artikel einbetten
Bei der Jahreshauptversammlung wählten die 23 anwesenden und wahlberechtigten Vereinsmitglieder (insgesamt 40) der Freiwilligen Feuerwehr Burggrub-Neugrub Gertraud Winkler wieder an die Spitze. Auf die bisherige Stellvertreterin Barbara Matisowitsch, die nicht mehr kandidierte, folgt als neuer stellvertretender Vorsitzender Klaus Grashäuser.
Helmut Grashäuser wurde als Kommandant im Amt bestätigt. Er ist seit 1982 in der Verantwortung für die Feuerwehrmänner und -frauen aus Burggrub und Neugrub. Zum stellvertretenden Kommandanten wählten die insgesamt 16 aktiven Wehrleute Matthias Winkler, der die Nachfolge von Werner Matisowitsch (seit 1994 im Amt) antritt.
Bürgermeister Ernst Nickel freute sich über das Engagement der Freiwilligen Feuerwehr zum Wohl der Dorfgemeinschaft in den beiden kleinen Ortschaften im östlichen Landkreis.
Im vergangenen Jahr gab es am 3. März einen Ernstfalleinsatz in Burggrub. Es brannte eine Produktionshalle. Der Maschinist und drei Feuerwehrfrauen rückten aus. Es gelang ihnen, den Brand so lange einzudämmen und das Ausbreiten des Feuers zu verhindern, bis die weiteren Einsatzkräfte aus der Großgemeinde am Brandort eintrafen.
Daneben wurden 2011 insgesamt sechs Übungen und eine Großübung durchgeführt. Drei Jugendliche stehen bereit, in die aktive Wehr aufzurücken. Im April wollen sie die Leistungsprüfung ablegen.
In diesem Jahr kann der Verein auch ein Jubiläum feiern. Der Waldgottesdienst findet an Christi Himmelfahrt zum 25. Mal statt. Vorsitzende Gertraud Winkler bekam Zustimmung für ihren Plan, alle Geistlichen zum Jubiläumsgottesdienst einzuladen, die in den vergangenen Jahren an den Waldgottesdiensten teilnahmen.
Auch den Osterbrunnen in Burggrub wollen die Vereinsfrauen in den nächsten Wochen wieder schmücken. moa

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren