Fahr

Feuerwehr bekommt Brandschutzvorhang

Die Feuerwehr Fahr bekam eine Spende der Versicherungskammer Bayern: Der Geschäftsstellenleiter der Versicherungskammer in Schweinfurt, Patrick Teske (links), überreichte dem Kommandanten Kilian Meusert einen Brandschutzvorhang. Dieser gehört zum modernen Brandschutzkonzept. Damit können im Ernstfall Menschen oder Gegenstände vor Rauch, Qualm oder starker Hitze geschützt werden. Foto: WALTER BAUN
Artikel drucken Artikel einbetten
Feuerwehr bekommt Brandschutzvorhang

Die Feuerwehr Fahr bekam eine Spende der Versicherungskammer Bayern: Der Geschäftsstellenleiter der Versicherungskammer in Schweinfurt, Patrick Teske (links), überreichte dem Kommandanten Kilian Meusert einen Brandschutzvorhang. Dieser gehört zum modernen Brandschutzkonzept. Damit können im Ernstfall Menschen oder Gegenstände vor Rauch, Qualm oder starker Hitze geschützt werden. Foto: WALTER BAUN

Kommentare (0)

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.