Dornheim

Ferienpass-Kinder zu Gast auf dem Bauernhof

"Lernen mal tierisch… " ist das Motto der Familie Stierhof. Der Bauernhof in Dornheim soll für Kinder, laut Pressemitteilung, immer wieder ein Erlebnis bieten.
Artikel drucken Artikel einbetten
Foto: Dieter Zeller

"Lernen mal tierisch… " ist das Motto der Familie Stierhof. Der Bauernhof in Dornheim soll für Kinder, laut Pressemitteilung, immer wieder ein Erlebnis bieten. Einige Ferienpasskinder aus Kleinlangheim, Großlangheim und Wiesenbronn waren gleich mehrmals auf dem Hof. Dort durften sie Hühner, Enten, Esel, Ponys, Kälber, Kühe und Schweine selbst füttern und manche Tiere auch streicheln. Irma Stierhof klärte die Kinder über das Geheimnis der weißen und braunen Hühnereier auf. Sie verriet auch, wann aus dem befruchteten Ei ein Küken werden kann und wie lange dann ein Huhn auf den Eiern sitzen muss. Auch zu einer Fahrt auf dem Ladewagen und einer kurzen Wanderung durch die Fluren in Dornheim nahm Irma Stierhof die jungen Gäste mit. Besonders viel Spaß hatten sie beim Fahren auf Kindertraktoren. Die Ferienpassaktion betreute Sigrid Gierth, Dieter Zeller vom Gesangverein Kleinlangheim und Stefan Schellhorn.

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren