Kitzingen

Fehler beim Rückwärtsfahren

Am Dienstagnachmittag war ein 47-Jähriger mit seinem Kleintransporter auf dem Hindenburgring Nord in Kitzingen unterwegs.
Artikel drucken Artikel einbetten

Am Dienstagnachmittag war ein 47-Jähriger mit seinem Kleintransporter auf dem Hindenburgring Nord in Kitzingen unterwegs. Auf Höhe der Würzburger Straße musste der Fahrer wegen des Faschingsumzuges anhalten. Beim anschließenden Rückwärtsfahren stieß der Mann mit seinem Transporter gegen einen dahinter wartenden Pkw. Es entstand laut Polizei ein Gesamtschaden von etwa 1500 Euro.

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.