KITZINGEN

Fahrer unter Drogen

Am frühen Samstagmorgen gegen 1.45 Uhr wurde in Hüttenheim ein 18-jähriger BMW-Fahrer einer Kontrolle unterzogen. Da er sehr nervös wirkte und drogentypische Ausfallerscheinungen zeigte, wurde von ihm eine Blutprobe genommen.
Artikel drucken Artikel einbetten
Symbolbild Foto: dpa

Am frühen Samstagmorgen gegen 1.45 Uhr wurde in Hüttenheim ein 18-jähriger BMW-Fahrer einer Kontrolle unterzogen. Da er sehr nervös wirkte und drogentypische Ausfallerscheinungen zeigte, wurde von ihm eine Blutprobe genommen. Der Fahranfänger gestand den Konsum von Betäubungsmitteln ein. Ihn erwartet laut Polizeibericht ein Bußgeldverfahren und ein mehrwöchiges Fahrverbot.

Da es im Wagen des 18-Jährigen stark nach Rauschgift roch, wurde auch der Beifahrer kontrolliert. Der 17-Jährige hatte neben Cannabis und Haschisch verschiedene Rauschgiftutensilien einstecken. Die Gegenstände wurden sichergestellt und der 17-Jährige bei den Eltern abgeliefert.

Kommentare (0)

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.