Geiselwind

FCN-Fanclub "Drei Franken" feierte traditionelles Sommerfest

Der FCN-Fanclub "Drei Franken" feierte sein traditionelles Sommerfest. Highlight des Treffens war der Besuch der Lizenzspieler vom FC Nürnberg Tim Handwerker, Hanno Behrens sowie Aufsichtsratsmitglied Norbert Gunkler.
Artikel drucken Artikel einbetten
Foto: Stefanie Krieger

Der FCN-Fanclub "Drei Franken" feierte, laut Pressemitteilung, sein traditionelles Sommerfest. Highlight des Treffens war der Besuch der Lizenzspieler vom FC Nürnberg Tim Handwerker, Hanno Behrens sowie Aufsichtsratsmitglied Norbert Gunkler. Bei der Aktion "Der Club schwärmt aus", konnte der Drei Franken Fanclub vorgenannte für sich gewinnen. Der Fan-Club besteht aus Mitgliedern des Bezirks Oberfranken (Aschbach/Schlüsselfeld), Unterfranken (Geiselwind) und Mittelfranken (Burghaslach). Das Fest fand im Anwesen des ersten Vorsitzenden Karl-Heinz Krieger in Gleißenberg statt. Die große Teilnehmerzahl ergab sich auch durch Anwesende des Fan-Clubs aus Warmersdorf, Burghaslach und Lonnerstadt sowie der Fan-Beauftragten Heike Joos aus Schallfeld.  Zu Gast waren auch Bürgermeister aus drei Gemeinden: Armin Luther (Burghaslach), Johannes Krapp (Schlüsselfeld) und dritter Bürgermeister Siegfried Hummele. 

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren