NEUSES AM SAND

Erlös für den Gnadenhof

Tieren in Not soll der Weihnachtsmarkt am 15. und 16. November in Wörners Schloss zugute kommen. Ganz besonders hat Wörner den Gnadenhof für Tiere von Susanne Pfeuffer und Martin Weid in Gollachostheim im Blick. Auf diesem Gnadenhof würden über 140 Tiere, darunter Schweine, Ziegen, Hühner, Hunde, Katzen, Meerschweinchen, ein Zuhause haben. Susanne Pfeuffer und Martin Weid wurden für ihr Engagement 2011 von Bundespräsident Joachim Gauck mit dem Bundesverdienstorden ausgezeichnet. Am Weihnachtsmarkt wird der Gnadenhof über seine Tätigkeiten informieren.
Artikel drucken Artikel einbetten

Tieren in Not soll der Weihnachtsmarkt am 15. und 16. November in Wörners Schloss zugute kommen. Ganz besonders hat Wörner den Gnadenhof für Tiere von Susanne Pfeuffer und Martin Weid in Gollachostheim im Blick. Auf diesem Gnadenhof würden über 140 Tiere, darunter Schweine, Ziegen, Hühner, Hunde, Katzen, Meerschweinchen, ein Zuhause haben. Susanne Pfeuffer und Martin Weid wurden für ihr Engagement 2011 von Bundespräsident Joachim Gauck mit dem Bundesverdienstorden ausgezeichnet. Am Weihnachtsmarkt wird der Gnadenhof über seine Tätigkeiten informieren.

Am Samstag von 12 bis 20 Uhr und am Sonntag von 11 bis 18 Uhr findet der Weihnachtsmarkt mit rund 30 Ausstellern statt. Am Samstag tritt Liedermacherin Eva Maria Klör auf, am Sonntag die Sporanistin Claudia Raabe mit der Musikgruppe „Jesses a Raigschlaafder“ auf.

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.