KITZINGEN

Eingeschränkter Dienstbetrieb nach Landtags- und Bezirkswahlen

Nach der Landtags- und Bezirkstagswahl sind Teilbereiche des Landratsamts in Kitzingen am Montag, 15. Oktober, und Dienstag, 16. Oktober, wegen dringender Arbeiten geschlossen. An diesen Tagen prüfen die Mitarbeiter laut Mitteilung im Landratsamt die von den Gemeinden gemeldeten Ergebnisse. Für den Publikumsverkehr geschlossen ist das Sachgebiet 32, das für die Feststellung des Wahlergebnisses zuständig ist. Dazu gehören die Teilbereiche Ausländerrecht, Einbürgerungen, Kommunales, Namensänderung, Staatsangehörigkeit und Wahlen.
Artikel drucken Artikel einbetten

Nach der Landtags- und Bezirkstagswahl sind Teilbereiche des Landratsamts in Kitzingen am Montag, 15. Oktober, und Dienstag, 16. Oktober, wegen dringender Arbeiten geschlossen. An diesen Tagen prüfen die Mitarbeiter laut Mitteilung im Landratsamt die von den Gemeinden gemeldeten Ergebnisse. Für den Publikumsverkehr geschlossen ist das Sachgebiet 32, das für die Feststellung des Wahlergebnisses zuständig ist. Dazu gehören die Teilbereiche Ausländerrecht, Einbürgerungen, Kommunales, Namensänderung, Staatsangehörigkeit und Wahlen.

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.