KITZINGEN

Einbruchsversuch gescheitert

In der Nacht auf Dienstag wurde versucht, in der Marktbreiter Straße in Kitzingen in einem Möbel- und Teppichgeschäft einzubrechen. Der oder die Täter versuchten mit brachialer Gewalt das Glas der Eingangstür einzuschlagen. Das Verbundglas hielt laut Polizei jedoch stand, weshalb ein Eindringen in das Geschäft nicht möglich war. Der Schaden wird auf etwa 1000 Euro beziffert. Hinweise an die Polizeiinspektion Kitzingen unter Tel. (0 93 21) 14 10.
Artikel drucken Artikel einbetten

In der Nacht auf Dienstag wurde versucht, in der Marktbreiter Straße in Kitzingen in einem Möbel- und Teppichgeschäft einzubrechen. Der oder die Täter versuchten mit brachialer Gewalt das Glas der Eingangstür einzuschlagen. Das Verbundglas hielt laut Polizei jedoch stand, weshalb ein Eindringen in das Geschäft nicht möglich war. Der Schaden wird auf etwa 1000 Euro beziffert. Hinweise an die Polizeiinspektion Kitzingen unter Tel. (0 93 21) 14 10.

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.