Laden...
Kitzingen

Ein Hund besucht den Kindergarten

Mit ihrem Hund Bella besuchte Beate Zepter die Vorschulkinder im Kindergarten Friedenskirche in Kitzingen. Die Kinder konnten einiges über Hunde erfahren. Anhand einer Bildergeschichte lernten die Kinder, wie man mit Hunden umgehen soll, heißt es in einer Pressemitteilung. Sie konnten dies mit dem Hund Bella auch ausprobieren (sich nähern, ihn schnuppern lassen, ihn an der Leine führen, ihm Leckerli geben). Die Kinder verloren ihre anfängliche Angst und alle waren begeistert.
Artikel drucken Artikel einbetten
Mit ihrem Hund Bella besuchte Beate Zepter die Vorschulkinder im Kindergarten Friedenskirche in Kitzingen. Foto: Judith Behringer

Mit ihrem Hund Bella besuchte Beate Zepter die Vorschulkinder im Kindergarten Friedenskirche in Kitzingen. Die Kinder konnten einiges über Hunde erfahren. Anhand einer Bildergeschichte lernten die Kinder, wie man mit Hunden umgehen soll, heißt es in einer Pressemitteilung. Sie konnten dies mit dem Hund Bella auch ausprobieren (sich nähern, ihn schnuppern lassen, ihn an der Leine führen, ihm Leckerli geben). Die Kinder verloren ihre anfängliche Angst und alle waren begeistert.

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren