Hörblach

Drei Leichtverletzte bei Unfall in Hörblach

Beim Abbiegen hat ein Autofahrer ein entgegenkommendes Auto nicht gesehen. Beim Zusammenstoß wurden drei Menschen leicht verletzt.
Artikel drucken Artikel einbetten
Einen Unfall mit drei Leichtverletzten gab es am Freitag bei Hörblach. Foto: Monika Skolimowska

Ein Opel-Fahrer fuhr am Freitag, gegen 18.30 Uhr, auf der Bundesstraße 22 von Schwarzach in Richtung Kitzingen. An der ersten Einfahrt nach Hörblach wollte er nach links in die Kitzinger Straße einfahren. Hierbei übersah er einen entgegenkommenden Ford, den ein 45-Jähriger fuhr.

Beim Zusammenstoß wurden der 64-jährige Opel-Fahrer, seine 57-jährige Beifahrerin und die 42-jährige Beifahrerin im Ford leicht verletzt. An den beiden Autos entstand laut Polizei ein Schaden von etwa 3000 Euro.

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren