Eine unbekannt junge Frau bezichtigte in der Nacht zu Donnerstag einen 19-jährigen Besucher der Diskothek im Mainfrankenpark, deren Smart-Phone eingesteckt zu haben, berichtet die Kitzinger Polizei. Nachdem der junge Mann der Frau nachgewiesen hatte, dass er das Telefon nicht hatte, schubste diese ihn wütend zu Boden. Als er wieder aufstehen wollte, schlug ihm ein unbekannter Mann, offensichtlich ein Begleiter der Frau, eine Flasche auf den Kopf. Anschließend gingen der Mann, die junge Frau und ein weiterer männlicher Begleiter davon. Der 19-Jährige erlitt Schnittverletzungen und Prellungen am Kopf. Die Polizei bittet um Hinweise unter Telefon 09321/1410. red