Kleinlangheim

Diebe stehlen 115 Solarmodule, Unbekannte wüten in Astheim

Zwischen Donnerstag, 20.45 Uhr, und Freitag, 7.15 Uhr, wurden von einem Solarpark in der Kleinlangheimer Gemarkung „Speckholz“ an der Staatsstraße 2272 in der Nähe der Autobahn A 3, 115 Solarmodule entwendet. Hierbei handelte es sich um Solarmodule der Marke Yingli Solar im Wert von rund 17 000 Euro.
Artikel drucken Artikel einbetten
Symbolbild

Diebe stehlen 115 Solarmodule

Zwischen Donnerstag, 20.45 Uhr, und Freitag, 7.15 Uhr, wurden von einem Solarpark in der Kleinlangheimer Gemarkung „Speckholz“ an der Staatsstraße 2272 in der Nähe der Autobahn A 3, 115 Solarmodule entwendet. Hierbei handelte es sich um Solarmodule der Marke Yingli Solar im Wert von rund 17 000 Euro. Der Abtransport des Diebesgutes dürfte mit einem Lkw oder mit Kleintransportern erfolgt sein.

Verkehrseinrichtungen beschädigt

Verschiedene Verkehrseinrichtungen haben Unbekannte am Samstag zwischen 1.30 und 4.30 Uhr im Bereich der Mainbrücke auf Astheimer Seite beschädigt. Hierbei wurde das Ortsschild von Astheim, ein Verkehrszeichen und eine Straßenlaterne umgeknickt. Weiterhin wurde ein Kanaldeckel auf den Radweg der Brücke gehoben. Der Schaden beträgt rund 5000 Euro.



Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.