Marktbreit

Die gute Tat: 350 Euro für die Seinsheimer Bücherei

Die Sparkasse Mainfranken Würzburg, Filiale Marktbreit, unterstützte die Bücherei Seinsheim mit einer Spende über 350 Euro. Geschäftsstellenleiterin Annette Brückner übergab einen symbolischen Scheck an das Büchereiteam. Das Geld wurde für eine Kinderautorenlesung mit Christian Seltmann bei den Seinsheimer Kulturtagen genutzt, wie es in einem Presseschreiben heißt.
Artikel drucken Artikel einbetten

Die Sparkasse Mainfranken Würzburg, Filiale Marktbreit, unterstützte die Bücherei Seinsheim mit einer Spende über 350 Euro. Geschäftsstellenleiterin Annette Brückner übergab einen symbolischen Scheck an das Büchereiteam. Das Geld wurde für eine Kinderautorenlesung mit Christian Seltmann bei den Seinsheimer Kulturtagen genutzt, wie es in einem Presseschreiben heißt.

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren