MARKTBREIT

Die Neptun startet im Frühling wieder ab Marktbreit

Gute Nachrichten für den Tourismus in Marktbreit: Das Personenschiff Neptun bietet auch heuer wieder von Marktbreit aus Touren auf dem Main an.
Artikel drucken Artikel einbetten
Die Neptun startet im Frühling wieder ab Marktbreit
(ro) Gute Nachrichten für den Tourismus in Marktbreit: Das Personenschiff Neptun bietet auch heuer wieder von Marktbreit aus Touren auf dem Main an. Bei der Stadtratssitzung am Montag informierte Gernot Stratenberg, Referent für Museum, Wirtschaft und Tourismus, dass der Schiffseigner in diesem Jahr einen neuen Versuch wagt. Und das trotz des schlechten Wetters im vergangenen Jahr und der damit nur wenig gelungenen Premiere der Fahrten des Schiffes Neptun, das in Marktbreit vor Anker liegt. Stratenberg erhofft sich dadurch eine Steigerung des touristischen Angebots der Stadt. Zudem zeigte der Referent in seinem Jahresbericht steigende Zahlen sowohl bei den Gästeführungen als auch den Besucherzahlen im Malerwinkelmuseum auf. Foto: Archivfoto: Siegfried Sebelka
Gute Nachrichten für den Tourismus in Marktbreit: Das Personenschiff Neptun bietet auch heuer wieder von Marktbreit aus Touren auf dem Main an.

Bei der Stadtratssitzung am Montag informierte Gernot Stratenberg, Referent für Museum, Wirtschaft und Tourismus, dass der Schiffseigner in diesem Jahr einen neuen Versuch wagt.

Und das trotz des schlechten Wetters im vergangenen Jahr und der damit nur wenig gelungenen Premiere der Fahrten des Schiffes Neptun, das in Marktbreit vor Anker liegt. Stratenberg erhofft sich dadurch eine Steigerung des touristischen Angebots der Stadt.

Zudem zeigte der Referent in seinem Jahresbericht steigende Zahlen sowohl bei den Gästeführungen als auch den Besucherzahlen im Malerwinkelmuseum auf.

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.