Volkach

Die Jugendfeuerwehr ist fit in Erster Hilfe

Wie leiste ich im Ernstfall richtig Erste Hilfe? - Das ist eine der rund 40 Fragen, mit denen sich 19 Mitglieder der Jugendfeuerwehren aus Nordheim, Astheim und Volkach im Alter von zwölf bis 18 Jahren in den letzten Wochen auseinandergesetzt haben.
Artikel drucken Artikel einbetten
Die Jugendfeuerwehrler bestanden den Wissenstest, der in sechs verschiedenen Stufen abgenommen wurde. Foto: Moritz Hornung

Wie leiste ich im Ernstfall richtig Erste Hilfe? - Das ist eine der rund 40 Fragen, mit denen sich 19 Mitglieder der Jugendfeuerwehren aus Nordheim, Astheim und Volkach im Alter von zwölf bis 18 Jahren in den letzten Wochen auseinandergesetzt haben. Mit dem erfolgreich abgelegten Wissenstest stellten sie ihr Können unter Beweis, so eine Pressemitteilung. Jedes Jahr wird bayernweit in allen Jugendfeuerwehren der Wissenstest abgenommen. Der diesjährige Test, der in sechs Stufen abgenommen wurde, beschäftigte sich mit dem Verhalten bei Notfällen. In Schulungsabenden lernten die Jugendlichen unter anderem, wie wichtig das rasche und richtige Absetzen eines Notrufes ist, welche Sofortmaßnahmen man bei einem Kreislaufversagen einleitet und wie die Rettungskette funktioniert. In einem zweiten Teil der Prüfung musste das Wissen in die Praxis umgesetzt werden. An mehreren Stationen galt es, Notfallsituationen richtig abzuarbeiten.

Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren