Kitzingen

Die Anforderungen des neuen FOS/BOS-Lehrplans gemeistert

Die Berufliche Oberschule Kitzingen verabschiedete 133 Schüler und Schülerinnen, die das Fachabitur, und 25, die das fachgebundene oder allgemeine Abitur bestanden haben.Einige Schüler werden ihr allerdings nach dem Fachabitur nicht ganz den Rücken kehren, sondern im kommenden Schuljahr das Abitur anstreben, so die Mitteilung der Schule.
Artikel drucken Artikel einbetten
Nach der Ausgabe der Zeugnisse verabschiedeten sich die glücklichen Absolventen der FOS/BOS Kitzingen mit Ballons, die sie in den Himmel steigen ließen, von ihrer mehrjährigen Wirkungsstätte. Foto: Ulrike Borchardt
+1 Bild

Die Berufliche Oberschule Kitzingen verabschiedete 133 Schüler und Schülerinnen, die das Fachabitur, und 25, die das fachgebundene oder allgemeine Abitur bestanden haben. Einige Schüler werden ihr allerdings nach dem Fachabitur nicht ganz den Rücken kehren, sondern im kommenden Schuljahr das Abitur anstreben, so die Mitteilung der Schule.

Der Leiter der Fach- und Berufsoberschule innerhalb des Beruflichen Schulzentrums, Andreas Breitenbacher, erinnerte die Absolventen an die „gewaltige Wegstrecke Schule“, die nun hinter ihnen liegt. Der Alltag, der mit dem Klingelzeichen beginnt und aus kleineren und größeren Arbeiten in Gemeinschaft der Leidensgenossen besteht, ist nun in dieser Form vorbei. Schüler und Lehrer haben die Anforderungen des neuen kompetenzorientierten Lehrplans, der erstmals in der 12. Klasse zur Anwendung kam, erfolgreich gemeistert.

Breitenbacher machte in seiner Rede auch bewusst, dass nun eine neue Generation, die mit dem Internet nicht nur aufwuchs, sondern mit ihm geboren wurde, erwachsen wird, heißt es in der Pressemitteilung. Er bedankte sich beim Landkreis Kitzingen als Sachaufwandsträger für das offene Ohr für alle Belange der Schule und beim Elternbeirat für die vertrauensvolle Zusammenarbeit.

Landrätin Tamara Bischof konzentrierte sich in ihrem Grußwort auf die vielfältigen beruflichen Möglichkeiten, die auf die Absolventen warten, sowohl im ganzen Land als auch im Landkreis Kitzingen und speziell im Landratsamt selbst. Nicht nur das Handwerk, sondern auch der Landkreis hat es heute nicht einfach, qualifizierte Bewerber für offene Stellen zu finden. Bischof würde sich über ehemalige Schüler freuen, die zurückkommen, wenn sie zum Beispiel feststellen müssen, dass sie „in München keine Wohnung oder Kinderbetreuung finden“.

Die Elternbeiratsvorsitzende Monika Junker erzählte, dass vier Jahre unfreiwilliges Mitlernen mit ihren Kindern nun zu Ende gehen, sie aber immer die harmonische Zusammenarbeit mit der Schule genossen hatte. Sie verabschiedete ihre jungen Zuhörer mit den Worten „Jetzt geht das Leben erst richtig an!“

Linda Stadler erinnerte sich im Namen Ihrer Mitschülerinnen und Mitschüler an „Höhen und Tiefen, Stress und Spaß“ und dankte dem Verbindungslehrer Christian Balling.

Musikalisch untermalt wurde die Feier von den Schülerinnen Charlotte Hölzel, Amelie Krißmer, Merve Özdemir und dem Schüler Maximilian Steiner sowie den Lehrern Siegfried Häusler und Thomas Reinlein.

Die Absolventen an der FOS/BOS Kitzingen 2019:
Fachhochschulreife: Breitschopf Simon (Sommerach); Conover Franziska (Volkach); Eichhorn Leonie (Segnitz); Erdogan Bercem (Kitzingen); Grübl Marie (Markbreit); Gürsching Paula (Nordheim); Hölzel Charlotte (Kitzingen); Krißmer Amelie (Erlach); Lewis Marco (Kitzingen); Matterne Quendolin (Segnitz); Meinzinger Christof (Markt Bibart); Obuhov Roman (Kitzingen); Özdemir Merve (Kitzingen); Pieczyk Paul (Rödelsee); Popp Marcella (Hellmitzheim); Reinhart Eva (Marktbreit); Sejdiu Marigona (Kitzingen); Seltmann Anna (Oberschwarzach); Truskawa Ann-Sofie (Volkach); Weber Fabienne (Kitzingen); Abt Simon (Bibergau); Baum Marcel (Wiesentheid); Brohm Sebastian (Rottendorf); Capehart Timothy (Beerbach); Dusold Lukas (Schwarzach); Ereiz Sandra (Kitzingen); Fichtel Lisa (Rödelsee); Geiger Khira (Dettelbach); Gelardi Noah (Sulzfeld); Heinrich Sebastian (Kitzingen); Junker Lara (Kitzingen); Klinger Sabrina (Dettelbach); Kramer Max (Albertshofen); Lang Celine (Kitzingen); Maar Lukas (Markt Einersheim); Mafenbeier Christina (Kitzingen); Reinholz Nicole (Kitzingen); Schielke Christian (Schwarzach); Stinzing Max (Kitzingen); Thomaier Luca (Albertshofen); von Brunn Sarah (Sulzfeld); Becker Niklas (Kitzingen); Buchholz Michael (Prichsenstadt); Eckopf Jona (Abtswind); Erdogan Aleyna (Kitzingen); Greipel Gabriel (Dettelbach); Gunz Moritz (Gülchsheim); Heinisch Christina (Prichsenstadt); Heinz Laetitia (Kitzingen); Hubert Marc (Mainstockheim); Kaiser Daniel (Oberschwarzach); Kolbert Steffen (Marktbreit); Meckelmann Aimée (Sulzfeld); Moßmann Ole (Ebrach); Nöth Tobias (Mainbernheim); Pfeufer Michael (Tiefenstockheim); Puri Alexander (Geiselwind); Rattinger Renée (Mainstockheim); Reuther Manuel (Sickershausen); Bäuerlein Johannes (Sulzfeld); Bauer Eileen (Rödelsee); Biebelriether Tim (Hohestadt); Bienert Nico (Nordheim); Bluhm Daniel (Iphofen); Burlein Benedikt (Wiesentheid); Chrischilles Kai (Rödelsee); Dragulska Malwina (Wiesenbronn); Hofmann Selina (Kitzingen); Kurz Melissa (Kitzingen); Oestreicher Selina (Volkach); Rechin Jens (Dettelbach); Ros Maurice (Kitzingen); Schreiner Luka (Kitzingen); Semmler Marvin (Kitzingen); Tahir Madeha (Kitzingen); Töpfer Felicitas (Albertshofen); Ullrich Anna-Lena (Astheim); Weiland Mareike (Tauberbischofsheim); Worschech Noah (Kitzingen); Ahmad Zischan (Kitzingen); Amendt-Koszoru Lara-Marie (Kitzingen); Christ Lena (Güntersleben); Fesli Ali-Eren (Kitzingen); Feth Lara (Dettelbach); Gehles Jasmin (Scheinfeld); Hall Adrian (Kitzingen); Klein Emma (Kitzingen); Klein Sandra (Kleinlangheim); Kocagöl Elif (Hohenfeld); Krißmer Sarah (Dettelbach); Leibold Max (Volkach); Offner Robin (Geiselwind); Posl Julia (Willanzheim); Söder Simon (Schwarzach); Steinbach Melanie (Kitzingen); Szabo Sonja (Mainbernheim); Weidner Simon (Kitzingen); Weigand Stephan (Kitzingen); Wendel Niklas (Abtswind); Bartel Tura (Marktsteft); Bögelein Mirco (Marktsteft); Buchholz Moritz (Prichsenstadt); Burger Jannik (Rödelsee); Busch Dominik (Gaukönigshofen); Engert Lena (Gelchsheim); Gerbig Isabel (Sommerach); Hipp Alessandro (Mainstockheim); Ising Julia (Rottendorf); Karaciger Volkan (Kitzingen); Kraus Elisa (Kitzingen); Molitor Jan-Niklas (Volkach); Nikol Vanessa (Darstadt); Pfeiffer Christina (Sulzfeld); Ringelmann Raphael (Bibergau); Schardt Christoph (Michelfeld); Schmidt Lukas (Prichsenstadt); Schneider Johannes (Ullstadt / Sugenheim); Stadler Linda (Rüdenhausen); Stöhr Anna (Schwarzach); Thauer Johannes (Kitzingen); Thyrian Samira (Wiesentheid).
Fachgebundene / Allgemeine Hochschulreife: Bidner Lara-Sofie (Iphofen); Bode Jakob (Mainbernheim); Fechner Marcel (Wiesentheid); Funk Sophie (Rüdenhausen); Grötsch Annalena (Dettelbach); Heininger Janina (Wiesentheid); Kömm Adrian (Oberickelsheim); Lehrmann Ines (Markt Nordheim); Lorenz Miriam (Wiesentheid); Mann Lea (Mainbernheim); Matic Dario (Kitzingen); Mende Thomas (Kitzingen); Meyer Anna-Lena (Scheinfeld); Nagler Leila (Bullenheim); Neubert Lena (Mainstockheim); Olbrich Luca-Pauline (Kitzingen); Peer Michelle (Volkach); Perov Karolina (Kitzingen); Ritz Elisabeth (Wiesenbronn); Seufert Michael (Rödelsee); Stumpf Sandra (Kitzingen); Weiland Markus (Prichsenstadt); Werner Vanessa (Stierhöfstetten) und Zybin Angelina (Wiesentheid).

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.