WIESENTHEID

Dickes Plus bei der Steigerwaldhalle

Erfreuliche Zahlen zur Steigerwaldhalle präsentierte Wiesentheids Bürgermeister Werner Knaier den Mitgliedern des Kulturausschusses der Gemeinde.
Artikel drucken Artikel einbetten
Beliebt – als Veranstaltungsort für Vereine und Schulen oder sogar für Hochzeiten: die Steigerwaldhalle in Wiesentheid.

Erfreuliche Zahlen zur Steigerwaldhalle präsentierte Wiesentheids Bürgermeister Werner Knaier den Mitgliedern des Kulturausschusses der Gemeinde. So berichtete Knaier, dass die Abrechnung für die Mehrzweckhalle im Jahr 2017 ein Plus von 208 381 Euro verbucht. Als Grund dafür nannte er eine Rückvergütung aus der Steuer. Die Kommune hat eigens einen Steuerberater eingeschaltet.

Wie Knaier ausführte, konnte die Gemeinde rückwirkend einige der Investitionen in die Sanierung der Halle absetzen. „Wir sind als Gemeinde umsatzsteuerpflichtig. Wir haben in den letzten Jahren viel investiert, deswegen konnten wir Gewinn machen.“ Für 2018 könne das wieder anders aussehen.

Bisher hatte die Gemeinde stets ein Defizit mit der zum Sport, wie auch für Veranstaltungen genutzten Halle gemacht. Noch 2016 hatte das Minus fast 100 000 Euro betragen, im Jahr zuvor waren es 73 117 Euro.

Dazu wurde in der Sitzung des Kulturausschusses die Aufteilung der Förderung für die Jugendarbeit der Wiesentheider Vereine für das Jahr 2017 bekannt gegeben. Die insgesamt zur Verfügung gestellten 20 000 Euro der Kommune teilen sich 13 Organisationen, von der Jugendfeuerwehr in Untersambach (vier gemeldete Mitglieder), bis hin zum Sportverein TSV/DJK (401 gemeldete Mitglieder). Pro Mitglied erhält die jeweilige Gruppierung 25,74 Euro.

// function Taboola(){ // window._taboola = window._taboola || []; // _taboola.push({ // mode: 'alternating-thumbnails-a', // container: 'taboola-below-article-thumbnails-2nd', // placement: 'Below Article Thumbnails 2nd', // target_type: 'mix' // }); // }
Verwandte Artikel
Noch keine Kommentare
Sie sind nicht angemeldet.
Sie müssen angemeldet sein, um Kommentieren zu können!
registrieren