VOLKACH

Der Winterzauber steht in den Startlöchern

Von Neujahr bis Dreikönig verwandelt sich der Volkacher Marktplatz in einen Treffpunkt für Jung und Alt bei Live-Musik, Aktionsprogramm für Kinder sowie Glühwein, Feuerzangenbowle und Co. Dass der „Volkacher Winterzauber“ überhaupt stattfinden kann, ist der Unterstützung zahlreicher Sponsoren zu verdanken. Erstmals in der achtjährigen Winterzauber-Geschichte wurde die 11 000 Euro-Marke geknackt. 19 Unternehmen, der örtliche Gewerbeverband, die Touristinformation, die Stadt Volkach und die Schaustellerfamilie Straetemans & Krzenck arbeiten Hand in Hand. Die Sponsoren trafen sich am Dienstagabend im Winterdorf zum Warmup für sechs kurzweilige Winterzauber-Tage.
Artikel drucken Artikel einbetten
Echte Winterzauberfans: 11 000 Euro sind durch die Unterstützung dieser Sponsoren für den “Volkacher Winterzauber“ zusammen gekommen. Mit einem Becher Glühwein läuteten sie den Countdown für die morgen beginnende sechstägige Veranstaltung ein. Der Winterzauber findet zum achten Mal statt. Foto: Foto: Peter Pfannes

Von Neujahr bis Dreikönig verwandelt sich der Volkacher Marktplatz in einen Treffpunkt für Jung und Alt bei Live-Musik, Aktionsprogramm für Kinder sowie Glühwein, Feuerzangenbowle und Co. Dass der „Volkacher Winterzauber“ überhaupt stattfinden kann, ist der Unterstützung zahlreicher Sponsoren zu verdanken. Erstmals in der achtjährigen Winterzauber-Geschichte wurde die 11 000 Euro-Marke geknackt. 19 Unternehmen, der örtliche Gewerbeverband, die Touristinformation, die Stadt Volkach und die Schaustellerfamilie Straetemans & Krzenck arbeiten Hand in Hand. Die Sponsoren trafen sich am Dienstagabend im Winterdorf zum Warmup für sechs kurzweilige Winterzauber-Tage.

Der Volkacher Winterzauber ist ein Anziehungsmagnet und hat über die Landkreisgrenzen hinaus einen Bekanntheitsgrad erreicht. Dank der finanziellen Hilfe der „Macher“ wird Familienspaß für Alle auch diesmal wieder zum Nulltarif ermöglicht. „Wir haben einen erfreulichen Sponsorenzuwachs zu verzeichnen. Dadurch können wir den Volkacher Winterzauber ohne Eintritt für die Besucher auf die Beine stellen“, erklärte Volkachs Tourismuschef Marco Maiberger am Dienstag. Ein „großes Dankeschön“ richtete zweite Bürgermeisterin Gerlinde Martin an die Spender.

Beide freuten sich über die abgeschlossenen Bauarbeiten vor dem Rathaus. Dort wurde der Marktplatz komplett saniert und Gehsteigkanten beseitigt. Das größere Platzangebot kommt der jährlich steigenden Zahl der Besucher zu Gute.

Die Live-Musik startet am Neujahrstag mit einem Standkonzert der Stadtkapelle Volkach (18 bis 20 Uhr). Mediterrane Klänge serviert die Band Alegria (2. Januar). Rock?n Roll bieten die Blueballs (3. Januar). Rock und Pop hat das Duo „Work of Art“ (4. Januar) auf Lager. Skihüttenparty und närrischer Rathaussturm stehen am 5. Januar im Blickpunkt. Die Karnevalsvereinigung Obervolkach startet dabei traditionell ihren Angriff auf den Rathausschlüssel und die Stadtkasse (18.15 Uhr) bei Gaudi-Musik der „Oberspiesheimer“. An Dreikönig haben die Mambo Cats Oldies im Gepäck. Für Familien gibt es das Zaubertheater Augenblick (1. Januar, 15.30 Uhr), eine mittelalterliche Gaukelei (2. Januar, 15 Uhr), eine Feuershow mit Dan Willis (2. Januar, 19 Uhr) sowie Kinderliedermacher Geraldino (6. Januar, 15.30 Uhr). Kutschfahrten durch die Altstadt und ein Ballonmodellierer ergänzen das Programm. Neu ist eine Familien-Schnitzeljagd am 4. Januar ab 15 Uhr.

Bei der Sportvereins-Challenge absolvieren sechs Teams gleichzeitig einen Parcours mit Geschicklichkeitsspielen vor den Toren des Winterdorfs (4. Januar, 18 Uhr). Den krönenden Abschluss bildet ein Feuerwerk am 6. Januar (19 Uhr). Das Winterdorf ist täglich von 15 bis 21 Uhr geöffnet. Weitere Programminfos unter: www.volkach.de

Die Sponsoren: Sparkasse Mainfranken (Sparkassenstiftung), Gasversorgung Unterfranken, Überlandzentrale Lülsfeld, Ecovis, Blechbearbeitung Wolf Volkach, Beuerlein-Transporte Gaibach, Raiffeisenbank Volkach-Wiesentheid, LZR Kitzingen, REWE Volkach, Eikona, Schmuckwerk Volkach, WM-Fahrschule Volkach, s`cara Volkach, Steueroptik Volkach, Vodafone-Shop Volkach, das Steuerbüro Zapf & Johanni, Sanitär Münch, Volkacher Reisebüro und Divino Nordheim.

Kommentare (0)

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.