DETTELBACH

Das Lenkrad verrissen

Auf der Staatsstraße bei Dettelbach wich ein Autofahrer einem Tier aus, das die Straße überquerte. Dabei verriss er laut Polizeibericht das Lenkrad.
Artikel drucken Artikel einbetten
Warnleuchte (Symbolbild)
Warnleuchte (Symbolbild) Foto: Jan-Philipp Strobel (dpa)

Auf der Staatsstraße bei Dettelbach wich am Freitagfrüh ein 24-jähriger Autofahrer einem Tier aus, das die Straße überquerte. Dabei verriss er laut Polizeibericht das Lenkrad. Das Auto überschlug sich und kam auf dem Dach zum Liegen. Schaden: 3000 Euro.

Kommentare (0)

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.