Prichsenstadt

Dank der SpVgg Laub an den ganzen Ort

Mit Gedichten, Liedern und einem kleinen Theaterstück beteiligten sich die jüngsten Mitglieder der Spielvereinigung Laub an der Weihnachtsfeier und den Seniorennachmittag im Sportheim. In wochenlanger Vorbereitungszeit probten die stellvertretende Vorsitzende Doris Grund und Victoria Grund mit den Kindern und Jugendlichen, wie es in einer Mitteilung des Vereins heißt. Seit Jahren und vor allem durch das Einbeziehen des Nachwuchses werden immer mehr Besucher bei beiden Veranstaltungen gezählt. Das Jahr 2019 stand ganz im Zeichen des Jubiläums 70 Jahre SpVgg Laub. Weihnachtsfeier und Seniorennachmittag sind dafür Dank und Anerkennung an die Mitglieder, die dem Verein immer wieder ihre Unterstützung zukommen lassen. Ehrenamtliche Kräfte bedienten die Senioren. Denen sprach Vorsitzender Stephan Großpietsch seinen Dank aus. Die Kosten für Kaffee, Kuchen, Getränke und belegte Brote für die Senioren werden vom Sportverein getragen. Mit kleinen Präsenten bedankte sich Vorsitzender Stephan Großpietsch bei den jungen Akteuren und das Publikum spendete kräftigen Applaus.
Artikel drucken Artikel einbetten
Mit Gedichten, Liedern und einem kleinen Theaterstück beteiligten sich die jüngsten Mitglieder der Spielvereinigung Laub an der Weihnachtsfeier und den Seniorennachmittag im Sportheim.  Foto: Spielvereinigung Laub

Mit Gedichten, Liedern und einem kleinen Theaterstück beteiligten sich die jüngsten Mitglieder der Spielvereinigung Laub an der Weihnachtsfeier und den Seniorennachmittag im Sportheim. In wochenlanger Vorbereitungszeit probten die stellvertretende Vorsitzende Doris Grund und Victoria Grund mit den Kindern und Jugendlichen, wie es in einer Mitteilung des Vereins heißt. Seit Jahren und vor allem durch das Einbeziehen des Nachwuchses werden immer mehr Besucher bei beiden Veranstaltungen gezählt. Das Jahr 2019 stand ganz im Zeichen des Jubiläums 70 Jahre SpVgg Laub. Weihnachtsfeier und Seniorennachmittag sind dafür Dank und Anerkennung an die Mitglieder, die dem Verein immer wieder ihre Unterstützung zukommen lassen. Ehrenamtliche Kräfte bedienten die Senioren. Denen sprach Vorsitzender Stephan Großpietsch seinen Dank aus. Die Kosten für Kaffee, Kuchen, Getränke und belegte Brote für die Senioren werden vom Sportverein getragen. Mit kleinen Präsenten bedankte sich Vorsitzender Stephan Großpietsch bei den jungen Akteuren und das Publikum spendete kräftigen Applaus.

Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren