Wiesentheid

Dachs kommt unter die Räder

Am Sonntagmorgen ereignete sich auf der Bundesstraße 286 zwischen Neuses am Sand und Wiesentheid ein Wildunfall. Ein 37-jähriger Fahrzeugführer prallte mit seinem Pkw gegen einen über die Fahrbahn wechselnden Dachs. Das Tier überlebte den Aufprall nicht. Es entstand ein Schaden von etwa 4000 Euro, so die Polizei.
Artikel drucken Artikel einbetten

Am Sonntagmorgen ereignete sich auf der Bundesstraße 286 zwischen Neuses am Sand und Wiesentheid ein Wildunfall. Ein 37-jähriger Fahrzeugführer prallte mit seinem Pkw gegen einen über die Fahrbahn wechselnden Dachs. Das Tier überlebte den Aufprall nicht. Es entstand ein Schaden von etwa 4000 Euro, so die Polizei.

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren