Geiselwind

Betrunkener Autofahrer fährt sich fest

Die Polizei musste den Mann nicht mehr stoppen. Das hatte er selbst erledigt.
Artikel drucken Artikel einbetten
Alkohol getrunken? - Dann den Wagen stehen lassen. Foto: dpa/Christin Klose

Am Freitag fuhr sich gegen 22.30 Uhr ein 51-Jähriger mit seinem Auto Am Traubenberg in Geiselwind auf einer Rasenfläche fest. Ein aufmerksamer Zeuge verständigte die Polizei. Beim Eintreffen stellte sie fest,  dass der Fahrer deutlich unter Alkoholeinfluss stand, berichtet die Inspektion Kitzingen.

Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,26 Promille. Der Mann wurde zur Durchführung einer Blutentnahme mit zur Dienststelle genommen. Anschließend wurde er ohne Führerschein wieder entlassen. Ihn erwartet eine Anzeige wegen Trunkenheit im Straßenverkehr.

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren