Abtswind

Betrunkenen Pkw-Fahrer aus dem Verkehr gezogen

In der Nacht auf Donnerstag wurde in der Wiesentheider Straße in Abtswind ein Mitsubishi-Fahrer einer Verkehrskontrolle unterzogen. Während der Überprüfung stellten die Ordnungshüter bei dem 42-jährigen Fahrer Alkoholgeruch fest. Ein durchgeführter Test ergab einen Wert von 1,70 Promille. Der Pkw wurde daraufhin auf einem angrenzenden Flurweg abgestellt. Der Mann wurde zur Dienststelle gebracht und musste sich dort einer Blutentnahme unterziehen. Führerschein und Fahrzeugschlüssel wurden sichergestellt.
Artikel drucken Artikel einbetten

In der Nacht auf Donnerstag wurde in der Wiesentheider Straße in Abtswind ein Mitsubishi-Fahrer einer Verkehrskontrolle unterzogen. Während der Überprüfung stellten die Ordnungshüter bei dem 42-jährigen Fahrer Alkoholgeruch fest. Ein durchgeführter Test ergab einen Wert von 1,70 Promille. Der Pkw wurde daraufhin auf einem angrenzenden Flurweg abgestellt. Der Mann wurde zur Dienststelle gebracht und musste sich dort einer Blutentnahme unterziehen. Führerschein und Fahrzeugschlüssel wurden sichergestellt.



Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.