Eine Polizeistreife wurde am Donnerstag nach Mitternacht in eine Gaststätte in die Kitzinger Innenstadt beordert, da eine alkoholisierte Frau das Lokal trotz Aufforderung nicht verlassen wollte.
Als die beiden Beamten die 42-jährige Frau aus der Gaststätte geleiteten, beleidigte diese die Polizisten auf das Übelste und spuckte einer Beamtin ins Gesicht.

Die Randaliererin, die einen Alkoholpegel von 1,84 Promille intus hatte, wurde in Gewahrsam genommen und durfte den Rest der Nacht in der Ausnüchterungszelle verbringen, informiert die Polizei. Außerdem erwartet sie ein Strafverfahren wegen Körperverletzung und Beleidigung. red