Kitzingen
Anzeige

Betrunkene Frau bricht Mercedesstern ab

Eine Nacht in der Ausnüchterungszelle musste eine Frau verbringen, die einen Mercedesstern abgebrochen hatte.
Artikel drucken Artikel einbetten
Am späten Dienstagabend beobachteten zwei Zeugen in der Ritterstraße in Kitzingen eine Frau, die an einem geparkten Mercedes den Stern an der Motorhaube abbrach, einsteckte und davonlief. Eine Polizeistreife verfolgte die flüchtende Täterin und konnte die 32-Jährige nach kurzer Zeit festnehmen.

Den Mercedesstern hatte sie noch bei sich. Da sich die stark alkoholisierte Frau uneinsichtig zeigte und äußerst renitent verhielt, nahmen die Beamten sie zur Verhinderung weiterer Straftaten in Sicherheitsgewahrsam. Die Frau durfte die Nacht in der Ausnüchterungszelle der Polizei Kitzingen verbringen.
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren