VOLKACH

Benefizkonzert für Orgel

In einem Benefizkonzert wird die neue Sakralorgel in der Kapelle des Caritas Bürgerspitals Volkach am Sonntag, 24. November, 15 Uhr, vorgestellt. Die Segnung der neuen Orgel nimmt Pater Dominikus Trautner, Abteiorganist Münsterschwarzach, vor.
Artikel drucken Artikel einbetten

In einem Benefizkonzert wird die neue Sakralorgel in der Kapelle des Caritas Bürgerspitals Volkach am Sonntag, 24. November, 15 Uhr, vorgestellt. Die Segnung der neuen Orgel nimmt Pater Dominikus Trautner, Abteiorganist Münsterschwarzach, vor.

Während des Konzertes sollen laut Mitteilung neben der Klangfarbenvielfalt auch die Verwendungsmöglichkeiten des neuen Instrumentes vom liturgischen Spiel innerhalb der Gottesdienste über die Begleitung von Chören und Solisten bis hin zu Darbietung anspruchsvoller Orgelliteratur unter Beweis gestellt werden. Das Konzert gestalten der Musikverein Volkach, Angelika Martin (Violine), Sabine Veit-Baumgartl (Orgel) und Jakob Nusser (Orgel). Der Eintritt ist frei, Spenden sind erwünscht. Die Gesamtleitung hat Manfred Weidl.

Gleichzeitig findet zur Einstimmung auf die Adventszeit von 13 bis 17 Uhr im Speisesaal ein Adventsbasar statt, bei dem selbstgebastelte Adventskränze, Gestecke, Weihnachtsbasteleien, Plätzchen und vieles mehr anboten werden.

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.