Am Donnerstagmittag befuhr ein ortsfremder Mann mit seinem Lkw-Gespann die Bundesstraße 286 von Prichsenstadt in Richtung Gerolzhofen. Nachdem er die Ausfahrt bei Neuses a. Sand verpasst hatte, hielt er auf der Fahrbahn an und wollte mit seinem Lkw-Gespann zurückstoßen. Er übersah den hinter ihm wartenden VW Golf eines 61-jährigen Mannes und rammte diesen. Dabei entstand laut Polizeibericht ein Sachschaden in Höhe von 5000 Euro.