Kitzingen

Beim Ausfahren aus Parklücke Auto übersehen

Eine 54-jährige Autofahrerin wollte am Donnerstag auf dem Parkplatz eines Einkaufmarktes in der Siegfried-Wilke-Straße rückwärts aus einer Parkbucht ausfahren. Das wurde teuer.
Artikel drucken Artikel einbetten
Warnleuchte (Symbolbild)
Warnleuchte (Symbolbild)

Eine 54-jährige Autofahrerin wollte am Donnerstagmittag auf dem Parkplatz eines Einkaufmarktes in der Siegfried-Wilke-Straße in Kitzingen rückwärts aus einer Parkbucht ausfahren. Dabei übersah sie den hinter ihr vorbeifahrenden Pkw einer Frau und stieß mit dieser zusammen. Schaden laut Polizeibericht: 1250 Euro.



Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.