Gaibach

Bei der „Big Challenge“ abgeräumt

Für die Englischlehrer am Franken-Landschulheim gab es Grund zur Freude: Ihre Schüler an den beiden Gymnasien Gaibach und Gerolzhofen lagen bei der „Big Challenge“, einem europäischen Englischwettbewerb für verschiedene Jahrgangsstufen, deutlich über dem bundesweiten Punktedurchschnitt. Dies geht aus einer Pressemitteilung der Schule hervor.
Artikel drucken Artikel einbetten
Die Klasse 7b des FLSH Schloss Gaibach war beim Englisch-Wettbewerb „Big Challenge“ sowohl bayern- als auch bundesweit besonders erfolgreich.

Für die Englischlehrer am Franken-Landschulheim gab es Grund zur Freude: Ihre Schüler an den beiden Gymnasien Gaibach und Gerolzhofen lagen bei der „Big Challenge“, einem europäischen Englischwettbewerb für verschiedene Jahrgangsstufen, deutlich über dem bundesweiten Punktedurchschnitt. Dies geht aus einer Pressemitteilung der Schule hervor.

Mitte Mai hatten sich die Schüler mit Englisch als erster oder zweiter Fremdsprache, betreut durch Elke Schliermann-Kraus, Stefanie Lange, Dorothea Schenker und Victoria Schöndube, der sprachlichen Herausforderung gestellt. Dabei erzielten sie nicht nur einen hervorragenden Gesamterfolg, es gab auch herausragende Einzelergebnisse: Flavio Buliche und Bastian Haupeltshofer aus der 7b erreichten den 4. Platz in der bayernweiten Wertung und gehören damit außerdem zu den besten Sechs beziehungsweise 13 in ganz Deutschland.

Aber auch Lisa Bühl, Nele Endres und Jennifer Neumer können auf den 9. Platz in Bayern stolz sein. Weiterhin sind die bemerkenswerten Ergebnisse von Hammoud Al Ali, Maria Reinhart und Veit Schröder hervorzuheben.

In den Wochen vor der „Big Challenge“ hatten sich die Schüler auf der entsprechenden Homepage und mit den dazugehörigen Apps spielerisch auf die 45 Aufgaben aus den Themengebieten Grammatik, Phonetik, Wortschatz und Landeskunde vorbereitet. Hier liegt das große Plus der Big Challenge: Sie ist durch den Einsatz der modernen und schülerorientierten Medien sehr motivierend und die Schüler können ihr Wissen mit anderen Schulen in Bayern vergleichen.



Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.