Wiesentheid

Bei Wiesentheid: Sperre auf der St 2272 wegen Brückensanierung

Die Brücke der Staatsstraße 2272 über die B 286 bei Wiesentheid weist erhebliche bauliche Mängel auf. Die Sanierung dauert Monate.
Artikel drucken Artikel einbetten
Die Brücke über die B 286 bei Wiesentheid wird saniert. Deshalb wird die kreuzende Staatsstraße 2272 dort bis Mitte Oktober gesperrt. Foto: Gerhard Fischer

Die Brücke der Staatsstraße 2272 über die B 286 bei Wiesentheid weist erhebliche bauliche Mängel auf. Deshalb wird nun eine Instandsetzung erforderlich. Dies teilt das Staatliche Bauamt Würzburg mit. Die Instandsetzung beginnt am Dienstag, 11. Juni, und dauert voraussichtlich bis November. Die Kosten in Höhe von etwa 795 000 Euro werden durch den Bund getragen.

Für die Instandsetzungsarbeiten ist es notwendig, die Staatstraße 2272 im unmittelbaren Bauwerksbereich vom 11. Juni bis 18. Oktober zu sperren, erklärt das Bauamt. Der Verkehr wird überörtlich nach Prichsenstadt und Geesdorf geleitet; eine Umleitungsbeschilderung ist eingerichtet.

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.