Kitzingen

Bauschuttdeponie Iphofen geschlosssen

Vom 22. bis 26. Oktober bleibt die Bauschuttdeponie in Iphofen wegen Revisionsarbeiten geschlossen.
Artikel drucken Artikel einbetten

Vom 22. bis 26. Oktober bleibt die Bauschuttdeponie in Iphofen wegen Revisionsarbeiten geschlossen. Ersatzweise steht an diesen Tagen die Bauschuttdeponie bei Effeldorf zur Verfügung. Dafür werden die Annahmezeiten von Montag bis Freitag von 8.30 bis 16 Uhr (durchgehend) erweitert, teilen die Abfallberater des Landratsamts Kitzingen mit. Am 27. Oktober öffnet die Bauschuttdeponie Iphofen dann wieder. Es gelten die gewohnten Annahmezeiten: montags bis freitags von 8.30 bis 16 Uhr und bis Ende November auch samstags von 8.30 bis 11 Uhr. Zu den normalen Öffnungszeiten kehrt dann auch die Deponie in Effeldorf zurück: Mittwoch von 14 bis 15.30 Uhr und Samstag von 12.30 bis 15.30 Uhr. Dann werden ausschließlich Anlieferungen aus der Stadt Dettelbach und der Gemeinde Biebelried angenommen.

Kommentare (0)

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.