VOLKACH

Bahn fährt jetzt auch samstags

Ab diesem Wochenende fährt die Mainschleifenbahn nun auch wieder samstags. Die Züge fahren in Seligenstadt bei Würzburg um 12.45 Uhr, 14.45 Uhr und 16.45 Uhr ab. In Volkach-Astheim beginnen die Fahrten um 14 Uhr, 16 Uhr und 17.45 Uhr. Dieser Fahrplan gilt bis Saisonende auch an den Sonntagen. Allerdings erfolgt die jeweils erste Abfahrt dann bereits um 10.45 Uhr in Seligenstadt beziehungsweise um 12 Uhr in Volkach-Astheim, teilt der Förderverein Mainschleifenbahn mit.
Artikel drucken Artikel einbetten
Mehr Fahrten: Die Mainschleifenbahn fährt bis zum Saisonende auch am Samstag. Foto: Foto: Wolfgang Schramm

Ab diesem Wochenende fährt die Mainschleifenbahn nun auch wieder samstags. Die Züge fahren in Seligenstadt bei Würzburg um 12.45 Uhr, 14.45 Uhr und 16.45 Uhr ab. In Volkach-Astheim beginnen die Fahrten um 14 Uhr, 16 Uhr und 17.45 Uhr. Dieser Fahrplan gilt bis Saisonende auch an den Sonntagen. Allerdings erfolgt die jeweils erste Abfahrt dann bereits um 10.45 Uhr in Seligenstadt beziehungsweise um 12 Uhr in Volkach-Astheim, teilt der Förderverein Mainschleifenbahn mit.

Im Schienenbus gelten eigene Tarife. Wer mit einer tagesaktuellen Bahnfahrkarte (zum Beispiel Bayernticket oder VVM-Fahrkarte) anreist, bekommt einen kleinen Nachlass auf den Fahrpreis.

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.