KITZINGEN

Backen für den guten Zweck

Eifrig machten sich die Schüler der Arbeitsgruppe Soziales Engagement des Armin-Knab-Gymnasiums (AKG) Kitzingen ans Backen, um mit dem Verkauf von Schildkrötenplätzchen und Kuchen die Landschildkröten Auffangstation Kitzingen zu unterstützen.
Artikel drucken Artikel einbetten
Backen für den guten Zweck
(ela) Eifrig machten sich die Schüler der Arbeitsgruppe Soziales Engagement des Armin-Knab-Gymnasiums (AKG) Kitzingen ans Backen, um mit dem Verkauf von Schildkrötenplätzchen und Kuchen die Landschildkröten Auffangstation Kitzingen zu unterstützen. Die fleißigen Schüler erzielten einen Erlös von 100 Euro, den sie bei einem Besuch im Schildkrötentierheim in Hoheim der Stations-Leitung Sandra Malguth übergaben, wie es in einer Mitteilung heißt. Diese bedankte sich für das tolle Engagement der Schüler zu Gunsten der Panzerträger. Foto: Foto: Malguth
Eifrig machten sich die Schüler der Arbeitsgruppe Soziales Engagement des Armin-Knab-Gymnasiums (AKG) Kitzingen ans Backen, um mit dem Verkauf von Schildkrötenplätzchen und Kuchen die Landschildkröten Auffangstation Kitzingen zu unterstützen. Die fleißigen Schüler erzielten einen Erlös von 100 Euro, den sie bei einem Besuch im Schildkrötentierheim in Hoheim der Stations-Leitung Sandra Malguth übergaben, wie es in einer Mitteilung heißt. Diese bedankte sich für das tolle Engagement der Schüler zu Gunsten der Panzerträger.

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.