Kitzingen

Autolack zerkratzt

Am Mittwoch wurde zwischen 10.40 Uhr und 13.30 Uhr in der Kaltensondheimer Straße in Kitzingen ein geparkter schwarzer Audi beschädigt. Auf der Beifahrertür wurden laut Polizeibericht zwei Gesichter, augenscheinlich mit dem Finger, in den anhaftenden Schmutz geschmiert. Allerdings wurde zudem ein Kreuz in den Lack geritzt. Der Schaden wird auf 100 Euro geschätzt.
Artikel drucken Artikel einbetten

Am Mittwoch wurde zwischen 10.40 Uhr und 13.30 Uhr in der Kaltensondheimer Straße in Kitzingen ein geparkter schwarzer Audi beschädigt. Auf der Beifahrertür wurden laut Polizeibericht zwei Gesichter, augenscheinlich mit dem Finger, in den anhaftenden Schmutz geschmiert. Allerdings wurde zudem ein Kreuz in den Lack geritzt. Der Schaden wird auf 100 Euro geschätzt.

Hinweise an die Polizeiinspektion Kitzingen unter Tel.: (09321) 1410.

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren