KLEINLANGHEIM

Autofahrer unter Drogeneinfluss

Fahnder der Autobahnpolizei kontrollierten am Freitag, gegen 17.45 Uhr, auf der A 3 auf Höhe von Kleinlangheim einen Audi. Bei der Durchsuchung des Fahrzeugs nach illegalen Substanzen und verbotenen Gegenständen fanden sie einige Gramm Marihuana. Außerdem hatten sie den Verdacht, dass der 24 Jahre alte Fahrer unter Rauschgifteinfluss stand. Ein Test wies auf den Konsum von Cannabisprodukten hin. Der junge Mann aus Hessen musste die Beamten zur Dienststelle begleiten, wo sie eine Blutentnahme durchführen ließen. Gegen ihn wird wegen des Verdachts einer Fahrt unter Drogeneinwirkung ermittelt. Nach einer mehrstündigen Zwangspause durfte er weiterfahren.
Artikel drucken Artikel einbetten

Fahnder der Autobahnpolizei kontrollierten am Freitag, gegen 17.45 Uhr, auf der A 3 auf Höhe von Kleinlangheim einen Audi. Bei der Durchsuchung des Fahrzeugs nach illegalen Substanzen und verbotenen Gegenständen fanden sie einige Gramm Marihuana. Außerdem hatten sie den Verdacht, dass der 24 Jahre alte Fahrer unter Rauschgifteinfluss stand. Ein Test wies auf den Konsum von Cannabisprodukten hin. Der junge Mann aus Hessen musste die Beamten zur Dienststelle begleiten, wo sie eine Blutentnahme durchführen ließen. Gegen ihn wird wegen des Verdachts einer Fahrt unter Drogeneinwirkung ermittelt. Nach einer mehrstündigen Zwangspause durfte er weiterfahren.

Kommentare (0)

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.