Großlangheim

Auto überschlägt sich

Fahrer kommt zwischen Rödelsee und Großlangheim von der Straße ab.
Artikel drucken Artikel einbetten
Unfall
Symbolbild: Polizeifahrzeug mit Unfall-Hinweis Foto: Stefan Puchner (dpa)

Ein Autofahrer ist am Freitag gegen 15 Uhr mit seinem Fahrzeug nach rechts von der Straße abgekommen, als er von Großlangheim nach Rödelsee unterwegs war. Der Wagen überschlug sich und blieb laut Mitteilung der Polizei auf dem Dach liegen. Der Fahrer des Fahrzeugs wurde nur leicht verletzt und konnte nach einer Erstversorgung durch die Besatzung eines Krankenwagens wieder entlassen werden.



Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.