Mainsondheim

Auto erfasst Reh

Eine 27-jährige Autofahrerin hat am Dienstagmorgen auf der Verbindungsstraße von Mainsondheim zur Staatsstraße 2271 ein Reh erfasst, das die Fahrbahn im Waldgebiet kreuzte. Das Tier überlebte den Aufprall nicht. Am Fahrzeug, ein Opel Corsa, entstand ein Schaden von etwa 1000 Euro, wie es im Polizeibericht heißt.
Artikel drucken Artikel einbetten

Eine 27-jährige Autofahrerin hat am Dienstagmorgen auf der Verbindungsstraße von Mainsondheim zur Staatsstraße 2271 ein Reh erfasst, das die Fahrbahn im Waldgebiet kreuzte. Das Tier überlebte den Aufprall nicht. Am Fahrzeug, ein Opel Corsa, entstand ein Schaden von etwa 1000 Euro, wie es im Polizeibericht heißt. 

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren