Kitzingen

Auto angefahren und davongemacht

Am Dienstagnachmittag beobachtete eine Zeugin auf dem Parkplatz einer Spielothek in der Otto-Hahn-Straße in Kitzingen einen Verkehrsunfall.Das hat Folgen.
Artikel drucken Artikel einbetten

Am Dienstagnachmittag beobachtete eine Zeugin auf dem Parkplatz einer Spielothek in der Otto-Hahn-Straße in Kitzingen einen Verkehrsunfall. Dabei stieß ein Polo-Fahrer rückwärts gegen einen schwarzen VW und richtete einen Schaden in Höhe von 350 Euro an. Der Unfallverursacher fuhr davon, ohne sich um den angerichteten Schaden zu kümmern. Im Zuge der Ermittlungen konnte eine 21-jährige Frau als Unfallverursacherin ausfindig gemacht werden, so die Polizei. Gegen sie wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.